Mitgliederversammlung 2020 auf unbestimmten Zeitpunkt verschoben

Die schlechten Nachrichten um den Corona-Virus sind besorgniserregend und reißen nicht ab. Präventivmaßnahmen zur Eindämmung des Virus werden überall ergriffen.

Im Hinblick auf unsere Mitgliederversammlung am Freitag haben wir diesbezüglich Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufgenommen, welches die Regeln, bzw. Empfehlungen für das öffentliche Leben ausspricht.

Folgende Antwort haben wir am 10.03. bekommen:

„zum jetzigen Zeitpunkt besteht kein Anlass die unten stehende Mitgliederversammlung, am 13.03.20, zu verschieben, da es keine Veranstaltung mit über 1.000 Teilnehmern ist.“

Diese Regeln wurden nun verschärft. Schulen werden geschlossen und es gilt wirklich jede verschiebbare Versammlung

auch zu verschieben und die sozialen Kontakte bis auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren. Das bedeutet das Limit „ab 1.000 Teilnehmer“ ist aufgehoben.

Eine erneute Anfrage bei dem Gesundheitsamt bestätigt das. Hier heißt es nun: „Aktuell würde ich die Veranstaltung absagen“

Das Thema haben wir im Vorstand diskutiert und uns gemeinsam entschieden die Mitgliederversammlung bis auf weiteres zu verschieben. Einen neuen Termin geben wir bekannt, wenn ein Ende dieser Pandemie abzusehen ist.

Diese Entscheidung haben wir getroffen um der allgemeinen Sorgfalt gerecht zu werden und verantwortungsvoll zu handeln.

Wir hoffen ihr habt Verständnis für diese Entscheidung und wünschen Euch trotz all dieser Probleme ein schönes Wochenende.

Viele Grüße

Der Vorstand